ROF Magazine

Fantasy, Games & Lifestyle

Near Orbit Vanguard Alliance

Tolle Grafik, doch leider keine neue Spielidee...

Diese Woche hat Gameloft einen neuen Egoshooter namens Near Orbit Vanguard Alliance in den Appstore gestellt. Das Spiel liegt mit 5,49 Euro in der mittleren Preisklasse und überzeugt durch ziemlich gute Grafik. Auch eine Story gibt es: Die Menschheit soll in 13 Leveln vor einer Übermacht an Außerirdischen beschützt werden. Das kann man auch im Multiplayermodus über Bluetooth, WLAN und sogar über das Internet wagen. Letztere serverbasierte Option ist noch recht selten auf der iPod-Plattform zu finden, scheint jedoch etwas zäh zu laufen. Da zeigt ein Blick zu Eliminate Pro, was möglich ist.

Wer leicht an das Vorgängerspiel Halo erinnert ist, liegt richtig: An der Steuerung hat sich im Vergleich zu Halo – das mit acht Millionen verkaufter Exemplare übrigens eines der erfolgreichsten X-Box Spiele war – leider nichts geändert. Wem die Steuerung also dort nicht zusagte, sollte also auch bei Near Orbit Vanguard Alliance keine angenehme Überraschung erwarten. Die tolle Grafikumsetzung macht dieses Spiel jedoch zumindest zu einem ich-zeig-meinen-Freunden-was-mein-iPod-kann-Kandidaten…

Kommentare geschlossen.