ROF Magazine Filme, Games & Lifestyle
gap-dong

Gap Dong

| Keine Kommentare

Das Drama Gap Dong (갑동이) hat 20 Folgen, wurde von Kwon Eum-Mi (Royal Family) geschrieben und der Direktor war Jo Soo-Won (Pinocchio, I can hear your voice). Das Drama basiert auf dem Hwaseong Serien Mörder Fall der in Korea zwischen 1986 und 1991 passiert ist.

Ich habe das ganze Drama geguckt.

Das Drama hat zwei männliche Hauptfiguren. Die eine ist der Polizist Ha Moo-Yeom (gespielt von Yoon Sang-Hyun – A Dynamite Family, Pinocchio, I can hear your voice) der „verrückter Mönch“ genannt wird. Sein geistig kranker Vater war vor 20 Jahren ein Verdächtiger in dem Gap Dong Mörder Fall und hat sich deswegen das Leben genommen, weswegen Moo-Yeom Polizist wurde um Gap Dong zu fassen. Plötzlich werden wieder Frauen umgebracht, genau wie vor 20 Jahren und Moo-Yeom will den Mörder fassen.

Man erfährt ziemlich schnell wer der neue Mörder ist: Ryoo Tae-Oh (gespielt von Lee Joon – Heard It Through the Grapevine, Pinocchio, Guest und früheres Mitglied bei MBLAQ). Tae-Oh sitzt wegen Drogensucht in der Physiatrie und nachdem er rauskommt fängt er an Frauen umzubringen und in einem Caffeé zu arbeiten. Dort lernt er Ma Ji-Wool (gespielt von Kim Ji-Won – The Heirs, Horror Stories 1 und 2) kennen die an einem Comic arbeitet der sich mit dem Gap Dong Fall beschäftigt. Ji-Wool hat Moo-Yeom -in den sie verliebt ist- als Vorbild für den Helden gewählt, während sie Tae-Oh als Vorbild für den Mörder nimmt. Tae-Oh hilft ihr und die beiden freunden sich an.

Eine wichtige Rolle spielt auch die Ärztin Maria Oh (gespielt von Kim Min-Jung – Queen oft he night, The 3rd Hospital) die Tae-Oh behandelt hat und auf eigene Faust versucht Gap Dong zu finden. Yang Chul-Gon (gespielt von Sung Dong-Il – It´s okay this is love, Reply 1994, 1988 und 1997, a letter from prison) ist ein Polizist der vor 20 Jahren versucht hat Gap Dong zu finden und jetzt nochmal versucht ihn zu finden, bevor er in Rente geht. Chul-Gon und Moo-Yeom kommen sich immer wieder in die Quere und sie hassen sich gegenseitig abgrundtief.

Weitere Polizisten sind Cha Do-Hyeok (gespielt von Jung In-Gi – the girl who sees smells, school 2015, pinocchio), Han Sang-Hoon (gespielt von Kang Nam-Kil – Jeni and Juno, Lovers of music, Super Daddy Super Daddy Yul), Lee Hyeong-Nyeon (gespielt von Jo Ji-Hwan IRIS, Friend the great Legacy)der oft Moo-Yeoms Frau genannt wird, Oh Young-Ae (gespielt von Choo Soo-Hyun – Pinocchio) die ein bisschen in Moo-Yeom verliebt ist, Nam Gi-Ri (gespielt von Min Seong-Wook – Pinocchio, Angel Eyes, The Treacherous) und Park Joong-Goo (gespielt von Jung Won-Joong – Ho-Goo´s love, House of Bluebird, Intimate Enemies) ein Polizeichef.

gap dongDas Drama ist lustig und creepy, man schafft es aber nicht wirklich Tae-Oh böse zu sein, da er auch öfters nett wirkt, man seine anderen Rollen im Kopf hat und der Direktor ihm eine Duschszene gegeben hat, er schafft es aber trotzdem gut einen Psychopath zu spielen.

Weitere Charaktere sind:

  • Ha Moo-Yeoms Vater (gespielt von Gil Byeol-Eun)
  • Ma Ji-Wools Mutter (gespielt von Seo Ju-Hee – A Time to love, the time that I loved you 7000 Days)
  • Tae Ohs Mutter (gespielt von Jo Min-Hee)
  • Und viele mehr

Autor: Elena

Hallo 🙂
Ich bin 18 Jahre alt und seit Anfang 2012 in der Welt von kpop.
Meine erste Serie war Playful Kiss und meine erste Band war SHINee.
Ich gucke sehr viele Serien und höre viel kpop.
Hier werde ich über alles schreiben

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.